Ach, dass diese finsteren Tage meine sein mssen. Die Jungen sterben und die Alten verweilen. Herr der Ringe, Die zwei Trme
Theoden
 
Home
Suche
Die Filme
Die Verfilmung
Die Schauspieler
Andy Serkis
Bernhard Hill
Billy Boyd
Brad Dourif
Bruce Spence
Cate Blanchett
Christopher Lee
Craig Parker
David Wenham
D. Monaghan
Elijah Wood
Harry Sinclair
John Noble
J. Rhys-Davies
Karl Urban
Liv Tyler
Mark Ferguson
Marton Csokas
Miranda Otto
Orlando Bloom
Peter McKenzie
Sean Astin
Sean Bean
Sir Ian Holm
Sir Ian McKellen
Viggo Mortensen
Die Preise
Autogrammadr.
Impressum


TK24.de


Menü: Home / Die Filme / Die Schauspieler / Mark Ferguson

MARK FERGUSON (GIL GALAD)

Mark Ferguson wurde am 28. Februar 1961 in Neu Seeland geboren.

Das erste mal im Fernsehen zu sehen war er mit 21, also 1982. Seine ersten Filme waren alles Produktionen für das Fernsehen in Neu Seeland oder Australien.

Durch Serien, wie "Sons and Daughters", "Gloss" oder den Zweiteiler "The Far Country" gelang ihm der Durchbruch in seinem Heimatland.

Anfang der 90er spielte er in Serien wie Herkules oder Xena und mehreren anderen Filmen, bis er im Jahr 2001 die Moderation der Show "Big Brother" übernahm.

2001 konnte man ihn in "Herr der Ringe - Die Gefährten" als Gil Galad sehen und 2003 spielte er im letzen Teil der Herr der Ringe -Trilogie ("Die Rückkehr der Königs") den Hexenkönig.

Zur Zeit dreht er in Neu Seeland einen neuen Film, "Spooked", für den allerdings noch kein Erscheinungsdatum bekannt ist.

Privat ist Mark verheiratet, hat 2 Kinder und lebt weiterhin in Neu Seeland..

©LotR-FC.de 2003 - 2019

Letzte Änderung: 30.06.2019 21:28:14