Wir sind glckloser mit unseren Freunden als Ihr. Herr der Ringe, Die zwei Trme
Theoden
 
Home
Suche
Community
Hangman
Challenge
Regeln
Einsendungen
Legende
August '07
Juli '07
Juni '07
Mai '07
April '07
März '07
Februar '07
Januar '07
Dezember '06
November '06
Oktober '06
Juli '06
Mai '06
April '06
Morgoth' Tagebuch
März '06
Januar '06
Dezember '05
September '05
August '05
Juli '05
Juli '04
Juni '04
Mai '04
April '04
Impressum


TK24.de


Menü: Home / Community / Challenge / Einsendungen / April '06 / Morgoth' Tagebuch

CHALLENGE APRIL 2006 - EINSENDUNG - MENSCHEN

Morgoth' Tagebuch

6 Milliarden Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Ilúvatar, mein Paps meinte ich soll anfangen Tagebuch zu schreibenzur Besinnung, also:
Heute hab ich wieder mal einen kleinen Ausflug durch die äußere Leere gemacht. Dort konnte ich wieder etwas relaxen, die Füße baumeln lassen. (Moment, was sind eigentlich Füße? Das hab ich bestimmt wieder von Vater Der hat immer so neue und tolle Ideen und denkt sich pausenlos was aus) Tja, deswegen genieße ich einstweilen meine kleinen Pausen im "Nichts". Endlich mal Ruhe von dem ganzen kreativ sein und dem ewigen Gesinge
Ihr könnt mich mal alle!


4,5 Milliarden Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Liebes Tagebuch. Mein Bruder Manwe bzw. Mani ist so eine Pussy. Hä? Was ist eine Pussy? Ah ja, das kommt später Verwirrend Naja, egal. Wir schuften nämlich alle wie blöd. "Alle", das sind wir Ainur oder wie wir jetzt heißen: Valar. Erst dieses ewige Brainstorming und jetzt müssen wir den in unseren Kreativrunden ausgeschnitzten Quatsch auch noch ausbauen, zusammenkleben, pflanzen, auftürmen usw. Das ganze Programm und das alles ohne Bauanleitung. Bin ich Ikea oder was?
Und das Beste ist, nie darf ich machen, was ich will. Entweder finden das meine "lieben" Kollegen zu groß, zu heiß, zu kalt, zu protzig, zu gewaltig oder zu gefährlich. Ach ihr könnt mich


100 Millionen Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Da bin ich wieder. Heute musste ich meinen "lieben" Kollegen helfen für Licht zu sorgen Mani hatte gemeint, es sei Zeit etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Frag mich zwar wieso; am Dunkel ist doch nichts auszusetzen.
Nun ja, mich fragt ja keiner, also stehen da jetzt 2 Stehlampen in der Gegend rum. Man sind die vielleicht ihh! Gar nicht mein Geschmack. Und jetzt ist es so grell, dass ich schon 'ne Ewigkeit keinen Schönheitsschlaf mehr machen konnte. Am liebsten würde ich die 2 Dinger austreten. Da fehlt nicht mehr viel!


20 Millionen Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Liebes Tagebuch. Hab im Norden mit ein paar Kollegen ne korrekte Underground-WG gegründet; schön geräumig. Da wird jetzt die ganze Zeit Party gemacht.
Join Utumno-Palace!!


7 Millionen Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Hallo, ich glaub, die anderen Valar sind sauer auf mich ein bisschen zumindest. Naja, vielleicht eher stocksauer.
Hatte einfach keinen Bock mehr auf deren Puppenstube, sowas ist voll öde, da ist mir halt der Kragen geplatzt. Und naja jetzt ist ein bissel was kaputt gegangen Kein Grund sich unnötig aufzuregen. Ok, hat schon ganz schön "gerumst", aber hey, dafür gibts jetzt Kontinente!
P.S.: Das war vielleicht ein Spaß! Noch mal!


380.000 Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Hallo Tagebuch. Mani hat mit seinen Freunden auch ein Party-Viertel aufgemacht: The Aman-Club, auch Valinor-Gardens genannt. Ist so ne Art Freiluft-Terrarium für Weicheier. Pah, keine Konkurrenz.


156.239 Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Hab ein paar Kumpels modifiziert damit ihr feuriges Temperament besser zur Geltung kommt. Sehen richtig fies aus und haben Feuerpeitschen. Da steht der kleine Sauron total drauf. Der schließt sich manchmal mit Gothmog in 'ne Folterkammer ein und lässt sich 'ne Ewigkeit auspeitschen. Der Schlawiner!


700 Irgendwas vor Anbeginn der Zeit:

Mein liebes Tagebuch. Sauron ist schon putzig. Der versucht die ganze Zeit mit mir abzuhängen und meint, ich solle ihm alles beibringen was ich weiß. Ich wär ja so toll. Naja, wo er Recht hat, hat er recht


250 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Tagebuch, ich glaube, Sauron hat gelunzt Hab in meinem Zimmer mal wieder Geheimnisvolles und Fürchterliches ausgebrütet, da hör ich was an der Tür. Hm, wenn ich den erwische Kann eigentlich nur einer sein.


346 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Liebes Tagebuch, heut hab ich den Sauron erwischt. Als ich dachte, er sei wieder mal mit Gothmog "Todesqualen spielen", bin ich runter in meine "Kammer des Schreckens" und merke, da ist wieder jemand an der Tür. Also ich auf Zehenspitzen hin und schau nach. Da seh' ich, wie da so ein Auge durchs Schlüsselloch guckt, so ein großes, lidloses. Wie ein Katzenauge, umrandet von Flammen. Da hab ich mir gleich gedacht: das ist der Sauron. Der kriegt morgen was zu hören.


563 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Hi! Heute hab ich den Sauron angeschissen, der alte Spanner! Hab ihm gesagt, wenn er das noch mal wagt, setz ich ihn auf einen dunklen Turm an die frische Luft und dass, wenn er diesen Voyeurismus nicht in den Griff kriegt, das Glotzauge irgendwann für immer so bleibt.


1080 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Hallo mein liebes Tagebuch! Sauron der Lunzer hat was Tolles entdeckt. Neue Kundschaft! Eine ganz neue Zielgruppe. Ok, fangen wir von vorn an
Varda, die Lichtexpertin, hat neue Discolichter den Himmel hochgezogen. Nennt sich jetzt (Künstlername) Elbereth oder auch Gilthoniel (kurz gesagt: das Sternenbunny).
Dacht schon, die macht mir mein Geschäft kaputt. Doch dann erzählt mir der Sauron im Osten an 'nem See sind ein Haufen Leute aufgetaucht. Einfach so aus dem Nichts. Also wenn das keine Überraschung ist.


1082 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Hallo Tagebuch. Hab heute mal Sauron und ein paar andere meiner Außendienstmitarbeiter auf Promotiontour zu den Cuivennen-Campern geschickt Bin ja mal gespannt, wie die so drauf sind.


1084 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Die Promotiontour ist nicht so toll gelaufen. Die machen schon eigene Musik und singen die ganze Zeit. Stehen eher auf Balladen Die nennen sich Quendi, für irgendwas, was mit Stimmen redet. Ein paar von denen wollten schließlich doch nach Utumno kommen. Hab sie mal mit Gratiseintrittskarten ausgestattet. Man nimmt halt, was man kriegen kann. Außerdem brauch ich noch Personal für Drecksarbeit.


1085 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Junge, wie sind diese Quendi langweilig! Überhaupt nicht lustig. Aber ich glaub, ich bieg die mir schon zurecht. Nach ein bisschen foltern, verstümmeln, ein paar Piercings hier und da und ein wenig Genmanipulation sind die vielleicht noch zu was zu gebrauchen. Gutes Personal ist ja so schwer zu finden


1088 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Cool, hab auch eine Rasse erfunden. Gothmog nennt sie nach dem einzigen "Wort" das er zur Zeit aussprechen kann: "Orch" oder "Urk", naja irgendwie so ähnlich.
PS: Bin nicht sicher ob das ein Wort ist, Gothmog hat nämlich von jeher Verdauungsprobleme.


1091 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Liebes Tagebuch. Die Valar, also mein Bruder Mani und seine Freunde haben gemeint, sie kommen mich mal besuchen und müssten mal dringend ein Wörtchen mit mir reden und haben schönen Schmuck dabei. Ein Angainor Fusskettchen. Original "made by Aule", dabei war er so sauer, als ich ihm Sauron ausgespannt habe. Bin ja mal gespannt. Hoff die sind nicht allzu nachtragend wegen der ollen Almaren-Pfutsch- und Arda-Pfutsch-Geschichte..
Oh muss Schluss machen. Es klingelt jemand oben an der Tür.


1400 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Hallo liebes Tagebuch! Konnte leider die letzten 3 valinorische Zeitalter nicht schreiben. War nämlich im Bau, in der M.H.H.A, der Mandos-Hallen-Haft-Anstalt und zwar ganz allein Wurde heute wieder vor die Throne der Valar geführt und bin jetzt auf Bewährung raus; darf aber das Land nicht verlassen. Haben hier alles ganz schön rausgeputzt. Mit riesen Leuchtbäumen und so und meinen Utumno-Palace haben die Schweine plattgemacht. Mein zu hause pfutsch. Alle meine treuen Mitarbeiter sind jetzt arbeitslos. Mein armer Sauron. Und die machen die ganze Zeit, Tag ein, Tag aus, Party! Das werden die büßen. Das gibt RACHE!!!
Wartet nur ab hihi


1413 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Liebes Tagebuch. Schleime überall rum wo ich nur kann. Küsse hier und dort ein paar Ärsche; muss halt sehen, wo ich bleib Hab erfahren, dass die Valar die Quendi, oder besser gesagt die Eldar (wie die jetzt heißen) rübergeholt haben, um bei ihnen zu wohnen und damit die mal was zu lachen haben. Naja, hab jetzt eine Stelle bei den Noldor angefangen. Als Unternehmensberater.


1448 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Hab heut Feanor kennen gelernt. Ein schlauer, vielversprechender Typ. Nur ist er sau arrogant. Ich glaub, er kann mich nicht ab. Ich ihn aber auch nicht. Schnösel! Hm, ich glaub irgendwie wird der mir noch Ärger machen.


1450 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Wow, liebes Tagebuch!!! Habe heute das schönste, beste und coolste gesehen was ich je gesehen hab
Die Silmaril. so was hast du noch nicht gesehen Muss ich haben Habe haben haben
Hmm Da gibt es nur ein klitzekleines Problem die gehören schon dem Oberpimp Feanor und verkaufen will er dich nicht. schon gar nicht mir.
Das ist soooo fies!


1451 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Der Feanor sorgt hier für dicke Luft! Nur am Motzen! Der hat vielleicht ein Organ sag ich dir! und ne große Klappe hat er auch Ich kann ihn zwar kein Meter leiden aber wir haben was gemeinsam Wir können beide die Valar nicht ab.


1495 Irgendwas (und ein bisschen was nach der Vermischung der Lichter) im Zeitalter der 2 Bäume:

Hab einen Plan ausgetüftelt. Bin heut auf einem längeren ausgedehnten Vor-mich-hin-grübel-Spaziergang im Süden, bei den beschaulich schaurig düsteren Bergen von Avathar auf jemand wirklich putziges getroffen, es ist irgendwie eine Sie und sie hört auf den süßen Namen Ungolianth. Hat aber schon irgendwie eine schwerwiegende Essstörung nur am rumfuttern die Gute.
Aber Naja, "no Body" ist perfect. Als Fluch des Planeten darf man bei der Partnerwahl schließlich nicht wählerisch sein! Hab ihr von der morgigen Party in Valinor auf Manis Taniquetil erzählt Sie wollte unbedingt mit mir hingehen!
Ob sie auch eine Frau zum Pferde bzw. Juwelen stehlen ist???...


1495 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume (obwohl ,die sind jetzt futsch):

Meins!... Ich hab sie!!! Jawohl, die Silmaril! Gemopst hab ich sie dem dollen Feanor Lass mich kurz erzählen: Ich und die Ungoli sind also nach Valinor getigert, ganz fix von Berg zu Berg gehopst, ha! die Ungoli, das sag ich dir, da kann der gute Spiderman noch ne Scheibe von abschneiden... Und während halt oben auf dem Tani-Top, alle am Party machen sind, bin ich zum Feanor und seinem Papi nach Haus, dem alten Alkoholiker eins übers Horn und hab sie gemopst! In der Zwischenzeit hat die Ungoli aus den Zwei Bäumen nen gemischten Salat gemacht, ich steh ja nicht so auf Rohkost, aber ihr würde ne Diät vielleicht ganz gut tun. Bin dann wieder zu ihr und haben uns verpisst schnell die Beine in die Hand genommen... (hat bei ihr etwas länger gedauert, schließlich hat sie 8, egal...! lenk schon wieder vom Thema ab...) und sind wie wild geflitzt, rüber nach Beleriand. Was ein lustiger Tag


1495 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume (noch später):

Schade liebes Tagebuch Die Ungoli war zwar ganz süß, war mir aber zu materialistisch veranlagt. Die hatte mich zwar zum Fressen gern, aber die wollte mir im wahrsten Sinne des Wortes die Haare vom Kopf fressen. Hab noch mal Glück gehabt. Die war grad dabei mich zu vernaschen, da kamen, mann hatte ich ein Schwein, meine treuen Rausschmeißer, die Balrogs vorbei und haben es ihr mal so richtig gegeben. Naja, konnten ja auch lang genug an Sauron trainieren.
Bin jetzt in meine alte Ferienwohnung gezogen, die hab ich mal dem Sauron als Penthouse überlassen, aber da meine Bude jetzt platt ist, heißt es jetzt Home sweet Home Angband.


1497 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Tach Tagebuch. Der Feanor ist sauer und ist mit seiner Bagage hinterher gezogen Hat sein Lager bei Hithlum, also in meiner Nachbarschaft ausgeschlagen, verbrennt bei Losger einen Haufen Schiffe usw. und macht Stress ohne Ende. Vielleicht war's ne dumme Idee die 3 Klunker zu klauen


1497 (und etwas mehr) Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Liebes Tagebuch, Feanor hat mir den Krieg erklärt. Na toll, jetzt ist es vorbei mit der Ruhe. Hab jetzt übrigens nen Spitznamen: Morgoth. Toll oder? Den hat mir Feanor gegeben. Nur weil ich schwarz bin Rassist!!!


1499 Irgendwas im Zeitalter der Zwei Bäume:

Hallo. Feanor wollte heute zu mir kommen mit einem Haufen seiner Leute.
Machten voll den Radau, aber am Eingang haben meine Balrogs gemerkt, dass die Leute, Schwerter, Äxte, Lanzen, Bögen und Dolche dabei hatten. So geht das nicht.
Gothmog noch so: "Hey, du kommst hier nicht rein!" Ganz diplomatisch auf seine Art, aber der Feanor ist dann ausgetickt und fängt an um sich zu hacken. Seine Spießgesellen dann auch noch, also hab ich meine Orks auch noch hoch geschickt. Das war vielleicht ne Keilerei.
Tja, aber der Feanor ist dann vor Zorn geplatzt. Naja explodiert, obwohl eher wohl verbrannt. Der alte Choleriker. Hat er nun halt davon.


1 Jahr des Ersten Zeitalters (Hab ich Silvester verpennt?):

Heute wieder Elbenstress. Fingolfin, der liebe Stiefbruder Feanors, ist jetzt auch mit seiner Gang hier. Hat voll den Auftritt hingelegt mit Blasmusik usw. Dacht noch: Hey super, die können sich ja eh nicht leiden. Die kloppen sich bestimmt gleich und jetzt doch Friede, Freude, Eierkuchen. Das ist nicht gut.
P.S.: Schöner Sonnenaufgang heute. noch schöner als der Vollmond gestern Abend. Wie als wenn ich ihn zum aller ersten Mal gesehen hätte.


6 Jahr des Ersten Zeitalters:

Sauron ist ein Schatz. Heute hat er mir ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht. Eine schöne große protzige Eisenkrone für die Silmaril. Ganz nach meinem, Geschmack. Er weiß einfach, wie man seinem Herrn und Gebieter, dem Fürst der Finsternis, eine Freude macht.


11 des Ersten Zeitalters:

Liebes Tagebuch. Heute hab ich Besuch von Feanors Sohn Maedhros bekommen. Der ist auch ein kleiner Angeber, wie sein Vater. Hab ihn gleich mal rumgeführt und sind dann anschließend am Thangorodrim Bergsteigen gegangen. Muss schon sagen, der hat's drauf. So richtig Free-Climbing und so Meint dann so zu mir, er wette, dass er sich mit nur einer Hand ne halbe Ewigkeit lang an einem Felsvorsprung festhalten könne. Hab gemeint: Klar, wenn du das schaffst, kriegst du auch einen Silmaril. Da hängt er nun und verscheucht mir meine ganzen Brieftauben.


13 des Ersten Zeitalters:

Liebes Tagebuch. Sauron und ich haben gekocht. Wollten mal Gothmogs Rezept für Chili con Carne ausprobieren. Der Sauron hat sich beim Zwiebelschneiden böse geschnitten. Dabei hat er eh schon die ganze Zeit geweint. Hab ihm gesagt, er müsse in Zukunft besser auf seine Finger aufpassen.


16 des Ersten Zeitalters:

Sauron wollte mich heut morgen mit einem Frühstück im Bett überraschen Dabei hat er eine riesige Sauerei veranstaltet und alles verbrannt. Die Rauchwolke hat den ganzen Norden von Mittelerde verdunkelt und alle Bäche und Gewässer verseucht. Und die Wolke zieht auch nicht mehr ab. Jetzt hocken wir im Dunkeln. Ok, die Orks finden's toll, aber wenn ich an die Stromrechnung denk


71 des Ersten Zeitalters:

Fingon, der Freund von Maedhros hat ihn überraschend abgeholt. Voll die Zicke. Der war so was von eifersüchtig. Der will seinen Lover nur für sich Hat gesagt, er solle sofort wieder nach Hause kommen. Hat sich nen Adler gemietet und hat ihn von da oben runtergeholt. Schade, dabei wäre die halbe Ewigkeit ja fast um gewesen. Tja, Pech gehabt.


75 des Ersten Zeitalters:

Elben sind Spielverderber. Hab meinen Orks heute draußen auf der großen Ard-Galen-Wiese ein Betriebsfest spendiert. Mit Partyfeuerwerk, Mucke und allem, was dazu gehört. Dann ist ein Haufen Elben aufgetaucht, hat was von Nachbarschaftsruhe erzählt und dann angefangen alle abzuschlachten. Die Schweine!


75 ( und 3 Monate) des Ersten Zeitalters:

Feanors Söhne haben einen Belagerungsring um mein Zuhause gezogen. Nicht so nett. Hier drin lauscht und lunzt Sauron rum und draußen spannen die Noldor mit Ferngläsern in meine Fenster rein


101 des Ersten Zeitalters:

Komm mir immer noch vor, wie bei "Big Brother". Dieses "Big Brother" ist eine Idee von Sauron, der meint damit irgendwann Kohle zu machen, wenn er's ans Fernsehen verkauft. Wer schaut sich denn freiwillig so einen Scheiß an?
Also ich mein, die Orks sind nicht grad die Hellsten, aber selbst die fallen nicht auf sowas rein


265 des Ersten Zeitalters:

Hab mir ein Haustier zugelegt, eine neue Kreatur, die ich selbst erschaffen habe (Ok, es war eigentlich ein kleines Vergehen Gothmogs mit nem Feuersalamander) Hab ihn Glaurung getauft wie mein Krebs aus dem YPS-Heft damals (schöner Name, nicht?) Bin dann mal gleich Gassi gegangen, aber meine Nachbarn (Noldorfürsten) haben dann schon wieder rumgemerkert, er würde alles und jeden um sich herum zu Schlacke verbrennen und seine Häufchen wären umweltschädlich und nicht gut für ihren Rasen. Haben dann gleich angefangen ihn mit Pfeilen zu beschießen Voll übertrieben! Scheiß Hundehasser!


268 des Ersten Zeitalters:

Musste mal raus. Hab einen längeren Spaziergang gemacht. Man hält es ja nicht mehr aus. Hab Sauron gesagt, er solle sich mal um die Innenausstattung und vor allem die Fenster kümmern, damit keiner mehr reinschauen kann Wohne so lang erstmal in einem Motel in Hildorien. Da gibts ein ganz frisches Völkchen, hab ich gehört. Mein Therapeut hat mir aber geraten nicht faul rum zu liegen also hab ich mir gedacht, zum Zeitvertreib verderb ich mal ein bisschen eine Neue Spezies.
Ist immer so entspannend


269 des Ersten Zeitalters:

Liebes Tagebuch. Die Menschen, ja so nennen die sich, sind viel lustiger als die Elben. Mit denen kann man viel mehr Spaß haben Haben uns schon ein paar lustige Sachen, wie die 7 Todsünden einfallen lassen. Bei denen könnten vielleicht echt welche dabei sein, die dieses "Big Brother" von Sauron anschauen würden


299 des Ersten Zeitalters:

Eine Sache ist irgendwie komisch an denen. Kaum hat man sich an den einen oder anderen von denen gewöhnt, sind die ganz plötzlich, nach gerade mal so 50-100 Jahren, alle weg vom Fenster.
Einige von denen können mich wieder nicht leiden Die haben sich über die Berge in Richtung Westen verpisst Tschö, auf nimmer Wiedersehen, ihr Luschen!


300 des Ersten Zeitalters:

Hab genug Unsinn mit den Menschen getrieben. Bin jetzt wieder daheim. Den Sauron hab ich erwischt, wie er in meinem Thronsaal auf meinem dunklen Thron den Dunklen Herrscher gespielt hat. Find ich irgendwie süß, die Nachahmung ist ja bekanntlich die höchste Form der Bewunderung.


305 des Erste Zeitalters:

Der Finrod der alte Höhlenschleifer, hat die Luschen die über die Berge geflohen sind gefunden.
Hat gemeint die können erstmal bei ihm und seinen Kumpels in Beleriand pennen Langsam wirds voll hier Flüster das mal der Einwanderungsbehörde, mal sehen was die dazu sagt. Bei den Elbenfürsten ist es jetzt anscheinend neuerdings chic, sich Menschlein zum rumspielen zu halten.


455 des Ersten Zeitalter (Die Dagor-Party-Bragolach)

Voll das Chaos heute. Sauron und Gothmog haben zusammen gekocht und alle Leute aus Beleriand zum Festessen eingeladen. Das konnte ja nix werden. Das ganze Zeug ist übergelaufen, explodiert und aus den Schornsteinen regelrecht rausgeschossen Hat mir den ganzen Rasen vor der Haustür weggebrannt. Das haben unsere Gäste vorne im Hof etwas missverstanden. Die ganzen Elben, Menschen und Zwerge haben Zeter und Mordio geschrieen und haben wieder voll den Stress abgezogen.
Selbst meinem Glaurung haben die versucht weh zutun. Der hat natürlich etwas überreagiert
Man sollte Tiere nicht zum Scherz ärgern. Dann hat er halt ein paar Zwergen die Bärte versengt. Selbst schuld- War ja keine Absicht. Bei der Aufregung kriegt der kleine immer leichtes Sodbrennen. Dabei ist der ein ganz Lieber! Denn Drachen die Feuer speien beißen nicht Wenigstens hat sich das meiste Pack dann aus der Nachbarschaft verpisst Hoffentlich gibts jetzt ein wenig Ruhe
Was ein Tag


455 des Ersten Zeitalters:

Autsch! Sport ist Mord! Heut morgen kam mein neuer Tennisschläger von eBay. Liegt super in der Hand. Hab ihm, weil er so toll ist, den respekteinflößenden Namen "Grond" gegeben.
Hab dann gleich mal meinen Nachbarn Fingolfin (was sein Vater eigentlich gedacht, als er ihm den Namen gegeben hat? Kein Wunder, dass der früher lieber mit Puppen gespielt hat) angerufen und ihn auf ein kleines Tennismatch auf meinem Privatplatz eingeladen.
Er zu mir: "Ich mach dich fertig!" Also haben wir ein paar Bälle geschlagen. Grond immer mit richtigem Bumms. Was für Schmetterbälle. Überall wo ich den Ball auf den Boden schlug, gab's mächtige Löcher. Aber Fin-fin war auch nicht von schlechten Eltern. Ganz schön flinke Füße. Da flogen mir die Bälle vielleicht um die Ohren Und nicht nur dahin. 7 mal traf die Ratte meine Bälle. Das sind Folterqualen, Leute! Muss ich dem Sauron mal empfehlen. Und dann ist es passiert: Hab mir gesagt das kann ich auch und schickte mal nen saftigen Schmetterball rüber zu Fin-fin, es machte aber Kratsch! und ich traf ihn volle Kanne an der Stirn Au weia. Das war kein schöner Anblick. Wollte auch so gleich Erste Hilfe leisten, doch dann kam Thorondor, einer von Manis Adlern, auch mit ner Riesenbeule an der Birne und revanchierte sich bei mir. Autsch! Hat sich dann auch Fin-fin geschnappt Blöder Tag. Geh jetzt ins Bett.


457 des Ersten Zeitalters:

Hab Sauron rausgeschmissen. Haben in letzter Zeit Kommunikationsschwierigkeiten, das liegt wohl an dieser schwarzen Sprachen die er neuerdings bei jeder Gelegenheit von sich gibt. Glaub ne räumliche Trennung tut uns in der Sache ganz gut. Hab ihm die Bude von Finrod auf Tol Sirion gekauft. Soll er sich da mal mit seinen ganzen Werwölfen die Hörner abstoßen. Kann ja da oben im Turm auch prima seinem Hobby nachkommen. Der alte Glotzer.


467 des Ersten Zeitalters:

Schnief. Man hat mir nen Silmaril geklaut. Heute war nämlich der berühmte Popstar Lúthien Tinuviel während ihrer Tour auch bei mir im Angband-Club. Der Laden war voll wie nie. Alles ausverkauft.
Was eine Stimme! Weiß nicht genau, wie es passiert ist. Der Saal hat gekocht; voll die Party. Ich lag da schon längst sternhagelvoll in der Ecke rum, da muss mir dieser Beren, der Freund und Manager von Lúthien, das Ding von der Krone gemopst haben. Der will bestimmt nur wegen der Kohle in die Königsfamilie einheiraten. Glaub der Kerl ist irgendwann noch der Tod der Kleinen wenn die sich weiter auf ihn einlässt. Ich hätte es wissen müssen, die haben schon beim Sauron in der Bude Chaos hinterlassen. Immer diese Popstars


471 des Ersten Zeitalters:

Jetzt reicht's! Das gibt Rache! Ich mach euch alle fertig. Ganz Mittelerde ist doof. Ihr wollt mich wohl alle verarschen Ich ekel euch noch alle raus ihr werdet sehen
Hab schon mal eine schwarze Liste gemacht mit allen die mich nur nerven:

Fingolfin (schon futsch)
Fingon (Gothmog zeigt ihm die Radieschen von unten)
Finrod (schon futsch)
Thingol & Melian (versuche sie dazu zu bringen sich mit Zwergen anzulegen)
Beren & Lúthien (zu harter Lebensstil, Drogen usw. machen es eh nicht so lang)
Turin (mieser Charakter und Super-Pechvogel, ihn benutzen und dann in den Suizid treiben)
Tuor (Dahin schicken wo der Pfeffer wächst)
Turgon (Seinen Bauingenieur schmieren, das ihm das Dach auf den Kopf fällt)


© by Heren and meril

©LotR-FC.de 2006 - 2020

Letzte Änderung: 30.06.2019 21:28:27